Skip to content

ALS Area Lead (m/w/d)

Nordrhein-Westfalen, Köln

Jobbeschreibung

Wir suchen deutschlandweit ALS Area Leads für unseren Kunden, ein dynamisches Pharmaunternehmen.

Verantwortlichkeit des Area Leads ist die Funktion als zentrale Anlaufstelle im jeweiligen Gebiet für alle Anfragen von medizinischen Fachkräften und anderen relevanten Interessengruppen in Bezug auf ALS mit Berichtslinie an den General Manager Deutschland.


Gebiete:

West: Saarbrücken, Mannheim, Siegen, Köln, Aachen

Nord-Ost: Bremen, Kiel, Rostock, Magdeburg


Ihre Aufgaben:


  • Funktionsübergreifende Zusammenarbeit mit den Bereichen Medical Affairs, Commercial und Market Access, um sicherzustellen, dass medizinische Fachkräfte und Kostenträger die richtigen Informationen erhalten, damit sie Behandlungsentscheidungen für Patienten treffen können, und so die nationalen Verkaufs- und x-funktionalen Ziele erreichen
  • Sicherstellung einer offenen Kommunikation und eines produktiven Austauschs zwischen den funktionalen Partnern und dem Außendienstteam
  • Identifizierung einer engen Zusammenarbeit mit funktionalen Partnern
  • Charakterisierung der relevanten Zielgruppen in Krankenhäusern und Einzelhandelsgeschäften, einschließlich Key Opinion Leaders (KOLs) und anderer Interessengruppen in ihrem Gebiet
  • Entwicklung eines Plans für das Kundenengagement im Gebiet in Übereinstimmung mit der EMEA-/Länderstrategie
  • Identifizierung relevanter regionaler und nationaler KOLs und Entwicklung individueller Engagement Pläne für die zugewiesene KOL-Gruppe
  • Beantwortung der medizinischen Anfragen in enger Zusammenarbeit mit Medical Affairs unter Einhaltung höchster Qualitäts- und Compliance-Standards
  • Identifizierung relevanter Netzwerkpartner von Behandlungszentren und Bedarfsanalyse
  • Identifizierung von Wettbewerbsinformationen und anderer relevanter Veränderungen und Trends im deutschen Gesundheitsumfeld
  • Verwaltung des zugewiesenen Gebietsbudgets zur Sicherstellung optimaler Ausgaben für die Aufklärung und Unterstützung von Fachkräften des Gesundheitswesens, die ALS-Patienten betreuen, unter Berücksichtigung wissenschaftlicher Erkenntnisse und unter Anwendung höchster Compliance-Standards


Benefits:


  • Wettbewerbsfähiges Leistungspaket
  • Flexible Arbeitsmöglichkeiten
  • Umfassende Gesundheitsversorgung
  • Altersvorsorgeleistungen


Stellenanforderungen


  • > 5 Jahre Erfahrung als Vertriebsmitarbeiter und/oder medizinischer Repräsentant im Bereich seltener Krankheiten, vorzugsweise in der Neurologie
  • Bachelorstudium oder ein ähnlicher Abschluss in biomedizinischen Wissenschaften
  • Nachgewiesene Erfahrung in der Entwicklung von Geschäfts-/Account-Plänen für Ihr Gebiet
  • Fähigkeit, proaktiv nach Lösungen zur Unterstützung von Vertretern des Gesundheitswesens und anderen Interessengruppen zu suchen, ein ausgeprägtes Gespür für Kundenservice zu zeigen und qualitative und nachhaltige Beziehungen aufzubauen
  • Erfahrung im Projektmanagement und im Erreichen von Ergebnissen durch den Einsatz eines funktionsübergreifenden Teams
  • Fortgeschrittene Kenntnisse und Erfahrung mit einschlägigen Softwarepaketen (z. B. Microsoft Project, Word, Excel) und im Umgang mit Tabletten/digitalem Material bei F2F-Gesprächen
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse sowie fließende Englischkenntnisse


Standort flexibel
Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Köln
Life Sciences / Pharma

oder

Apply with Indeed nicht verfügbar